Melanie Zani

Ottostraße 4
D-80333 München

Fon +49 (0)89 – 21 53 819-26
Fax +49 (0)89 – 21 53 819-19

Melanie.Zani@bdpe.de

Melanie Zani
Staatl. Gepr. Bau- und Umweltingenieurin
Patentingenieurin

Technische Spezialgebiete:

  • Elektrotechnik
  • Maschinenbau
  • Mechanik
  • Medizintechnik
  • Telekommunikation

Juristische Tätigkeiten:

  • Ausarbeitung von Patentanmeldungen
  • Patenterteilungsverfahren
  • Einspruchsverfahren vor dem EPA
  • Mitwirkung in Patentstreitigkeiten und Nichtigkeitsverfahren

Biografie:

  • Melanie Zani trat im März 2021 in die Kanzlei Braun-Dullaeus Pannen Emmerling (BDPE) ein.
  • Vor ihrer Tätigkeit bei BDPE arbeitete sie seit 2017 als Patentingenieurin bei einer mittelständischen Patentanwaltskanzlei und betreute Patenterteilungsverfahren.
  • Sie absolviert zur Zeit ihre Ausbildung am Bundespatentgericht.
  • Sie hat einen Ingenieur-Abschluss an dem Politecnico di Milano und absolvierte das italienische Staatsexamen, welches zur unabhängigen Ausübung des Ingenieurberufs berechtigt.
  • Im Studium lagen ihre Kerngebiete in der statistischen und probabilistischen Modellierung von Umweltsystemen sowie in den Bereichen der Informatik, Strukturmechanik und Fernerkundung.

Sprachen:
Englisch, Deutsch, Italienisch

Ausbildung:

Polytechnikum Mailand

Fernuniversität Hagen (Studiengang „Recht für Patentanwälte“)